Mercedes-Benz

Lehrberufe

Die Berufswahl – ein Entscheid für die Zukunft.

Wir bilden folgende Lehrberufe aus:

  • Automobil-Mechatroniker / -Mechatronikerin
  • Automobil-Fachmann / -Fachfrau
  • Detailhandelsfachmann / -fachfrau Autoteile-Logistik

--------------------------------------------------------------------------------------

Automobil-Mechatroniker / -Mechatronikerin

Ausbildungsdauer 4 Jahre

Berufsbild

Automobil-Mechatroniker führen an Nutzfahrzeugen mit Verbrennungsmotoren und alternativen Antriebskonzepten Systemprüfungen sowie an mechatronischen Systemen Diagnosearbeiten durch. Zudem übernehmen sie Wartungs- und Reparaturarbeiten an den Fahrzeugsystemen. Diese Systeme umfassen Fahrwerk, Motor und Antrieb sowie Elektrik-, Elektronik-, Komfort- und Sicherheitssysteme. Bei Nutzfahrzeugen werden zusätzlich Druckluftsysteme überprüft und programmiert sowie unter anderem Anhängerlenksysteme und das Luftfederungssystem diagnostiziert.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Oberstufenschule, in der Regel oberste Schulstufe
  • Eignungstest AGVS (www.agvs.ch)
  • Deutsch, Mathematik und Physik mindestens Note 4,5

Anforderungen

  • Hohes technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Gute Auffassungsgabe
  • Exakte Arbeitsweise
  • Gute Umgangsformen
  • Selbstständigkeit

--------------------------------------------------------------------------------------

Automobil-Fachmann / -Fachfrau

Ausbildungsdauer 3 Jahre

Berufsbild

Automobil-Fachleute führen an Nutzfahrzeugen mit Verbrennungsmotoren und alternativen Antriebskonzepten Systemprüfungen durch und verrichten Wartungsarbeiten. Zudem gehören Reparaturarbeiten an Fahrzeugsystemen zu den berufsspezifischen Arbeiten. Diese Systeme umfassen Fahrwerk, Motor und Antrieb sowie Elektrik-, Elektronik-, Komfort- und Sicherheitssysteme. Bei Nutzfahrzeugen werden zusätzlich Druckluftsysteme überprüft und programmiert. Ausserdem werden Komponenten für den Anhängerbetrieb und für die verschiedenen Aufbausysteme gewartet.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Oberstufenschule, mittlere Schulstufe
  • Eignungstest AGVS (www.agvs.ch)
  • Deutsch, Mathematik und Physik mindestens Note 4,5

Anforderungen

  • Hohes technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Gute Umgangsformen
  • Gute Auffassungsgabe
  • Zuverlässigkeit
  • Exakte Arbeitsweise

--------------------------------------------------------------------------------------

Detailhandelsfachmann / -fachfrau Autoteile-Logistik

Ausbildungsdauer 3 Jahre

Berufsbild

In diesem Job geht es äusserst lebhaft und abwechslungsreich zu. Denn nur wenn das Autoteile-Lager tadellos organisiert ist, können Reparaturen speditiv und fristgerecht ausgeführt werden. Detailhandelsfachpersonen führen das Lager, tätigen Bestellungen und beraten neben dem Werkstattpersonal auch Kunden.

Voraussetzungen

Abgeschlossene Oberstufenschule, mittlere Schulstufe

Anforderungen

  • Mündliche und schriftliche Sprachgewandtheit
  • Kundenorientiertes Verhalten
  • Organisationsfähigkeit
  • Gute Auffassungsgabe
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Technisches Verständnis
  • Interesse an administrativen Arbeiten